Aktionen

zum Thema "Blind sein - Blind werden"

In den Nachmittagsstunden des Kultursonntags werden Sie die Gelegenheit haben, sich dem Thema Sehbehinderung und Blindheit auf verschiedenenWegen anzunähern. Karina Wuttke, Katharina Odening und Silja Korn (alle blind) geben Auskunft.

  • Wie sieht der Alltag eines blinden Menschen aus?
  • Was kann und was darf ein Blindenführhund?
  • Blinden Menschen helfen, aber wie?


Moderation: Paloma Rändel, ABSV Berlin

Zeit:16.30 - 17.30 Uhr

Eintritt frei

 

 

Anmeldung & Informationen

Schädestr. 9-13
14165 Berlin-Zehlendorf
Telefon: 030 - 84 71 87 - 0
Telefax: 030 - 84 71 87 - 23