Workshop Kreatives Schreiben

Ein schwarzer Tintenstift auf einem leeren karierten Block, der auf einem Buchenfuniertisch liegt

Foto: visualhunt.com

 
 

Kreatives Schreiben, das heißt Buchstaben kneten, Wörter basteln, Sätze jonglieren, bei Schreibspielen, in der Gruppe oder für sich. Regen Sie Ihre Denkflexibilität und Wortfindung an, verbessern Sie Ihre Formulierungen und aktivieren Sie Ihren passiven Wortschatz. Der Kurs ist für alle, die sich von ihrer eigenen Kreativität überraschen lassen wollen. Die erprobten Schreibspiele eignen sich außerderm perfekt für den Schulunterricht, Gedächtnistraining, Biografiearbeit und Aktivitäten im Seniorenbereich.
Leitung: Gisela Poppenberg und Sagitta Meissner

 

Liebe Gäste! Angesichts der aktuellen Gesundheitssituation entfälllt die Veranstaltung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Samstag, 18. April 2020, 10.00–17.00 Uhr

Ort: Villa Donnersmarck
Kosten: 40,- Euro

 
nach oben