Vernissage: "Die Fürst Donnersmarck--Stiftung 1916 -2016" / "ICH - mittendrin"

Collage: Links ein historisches Motiv in schwarz weiß, das einen älteren, lachenden Mann im Rollstuhl zeigt, im Hintergrund sind Damen zu sehen; rechts in Farbe ein lachender mittelalter Mann im Rollstuhl, der auf den Auslöser einer Kamera vor ihm drückt; am Fuß der Collage steht über einer milchigen Banderole neben dem Logo der Fürst Donnersmarck-Stiftung "100 Jahre, mittendrin, so wie ich bin"

100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung – anlässlich des runden Jubiläums eröffnen wir an unserem Kultursonnabend mit der diesjährigen Vernissage gleich zwei Ausstellungen:

Im Souterrain zeichnet die historische Ausstellung "Die Fürst Donnersmarck-Stiftung 1916 – 2016" interaktiv die Stationen der Stiftungsgeschichte nach.

Der Rest des Hauses gehört der Ausstellung "ICH – mittendrin". Sie ist die erste "Mitmach-Ausstellung", die komplett von Menschen gestaltet wurde, die mit uns wohnen, verreisen, leben oder arbeiten. Geschickt haben sie uns ihren "persönlichen Stiftungsmoment". Die Fotos und Zeilen, die Gäste, Klienten und Mitarbeitende für die Ausstellung eingereicht haben, zeigen authentisch, wie die Menschen uns sehen, die im Mittelpunkt unserer Angebote stehen – lebendige Stiftungsgeschichte und viele kleine Stiftungsgeschichten.

Wir laden Sie herzlich ein unser Gast zu sein. Freuen Sie sich auf unsere Ausstellungen und feiern Sie mit uns 100 Jahre Fürst Donnersmarck-Stiftung.

Vernissage
"Die Fürst Donnersmarck-Stiftung 1916 – 2016" / ICH – mittendrin
Samstag, 7. Mai 2016
16.00 –  18.00 Uhr
Villa Donnersmarck

Eintritt frei / bitte melden Sie sich an.

Mit musikalischer Begleitung und Fingerfood-Büffet
Verlosung der Teilnahmepreise "ICH - mittendrin"

 

 

Mehr Informationen

Der Flyer zu den Ausstellungen "Die Fürst Donnersmarck-Stiftung 1916-2016" und "ICH - mittendrin"
 
 

Erfahren Sie mehr über unsere Ausstellungen im Vernissage-Flyer

 

Anmeldung

Villa Donnersmarck

Schädestr. 9-13
14165 Berlin-Zehlendorf
Telefon: 030 - 84 71 87 - 0
Telefax: 030 - 84 71 87 -23