Berichte Friedrichshainer Kolloquium

IMEW-Gastreihe 2012 im Rückblick

Eine Frau und ein Mann an einem weißen Podium, rechts im Bild eine Leinwand, auf der "Freidrichhainer Kolloquium" projiziert ist
 
 

Auftaktveranstaltung 21.02.2012

"Wenn das alles so freier ist, da kannst du dein Leben selber verstalten."– Interviews mit Menschen mit geistiger Behinderung in einer Einrichtung

Dr. Ulrike Winkler, Prof. Dr. Hans-Walter Schmuhl

 

Kolloquium Nr. 2: 17.04.2012

Gemeinsam wohnen – Das Konzept der Sozialraumorientierung und die Praxis
Prof. Dr. phil. Monika Seifert, Berlin

Die Bedeutung des Wohnens für das Wohlbefinden – vom  stationären Dauerwohnen zum Wohnen mit Intensivbetreuung
Prof. Dr. Karin Wolf-Ostermann, Berlin

 
nach oben