Fortbildung Einzelgedächtnistraining

Selbst erleben - Weitergeben!

Bunte Moderationskarten, an eine Pinwand geheftet; auf ihnen stehen die Begriffe Biografie, Arbeit, Vergangenheit, Zukunft, Gegenwart sowie Wer bin ich?
 

Einzelgedächtnistraining in Einrichtungen und im häuslichen Gebrauch

Wie wichtig, erfolgreich und erfüllend Einzelgedächtnistraining ist, erleben wir täglich in unserer Arbeitspraxis. Unsere positiven Erfahrungen wollen wir an Angehörige und Gedächtnistrainer weitergeben. Lernen Sie individuell mit Menschen unter Einbeziehung ihrer Biografie zu arbeiten.

Leitung: Gisela Poppenberg, Sagitta Meissner

Samstag, 22. November 2014
Zeit: 10.00-17.00 Uhr
Ort: Villa Donnersmarck
Kosten: 40,- Euro
In Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Bitte rechtzeitig anmelden

 
nach oben