Fachreihe: Aktuelle Themen aus dem Bereich Behinderung

Grafik: Hellblaues Puzzle in Nahaufnahme, ein grün gefärbtes Teil ist im Begriff eingesetzt zu werden, es ist mit den Buchstaben "ICF" beschrieben
 
 

Einführung in die ICF – Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit

Im Bundesteilhabegesetz wird die Anwendung der ICF als Grundlage für die individuelle Bedarfsermittlung bei Behinderung gefordert. Bevor wir mit diesem System arbeiten können, müssen wir den komplexen Aufbau verstehen. Was beinhaltet die ICF? Von welchem Behinderungsmodell geht sie aus? Die Veranstaltung gibt dazu einen Einstieg, von der Entstehung der ICF über ihre Bedeutung für die Rehabilitation bis hin zu Grundbegriffen, Aufbau, Codierung, Kriterien und digitalen Tools.

Referent: Dr. Karl Bald, Villa Donnersmarck - Freizeit, Bildung, Beratung

Donnerstag, 19. September 2019

Zeit: 13.00 –17.00 Uhr
Ort: Villa Donnersmarck
Teilnahmegebühr: 20,- Euro (Sie erhalten eine Fortbildungsbescheinigung)

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

 

 
nach oben