Der Villa-Familiennachmittag

Für Familien und ihre Kinder mit/ohne Behinderung

Grafik: Vor orangem Hintergrund Schattenumrisse in Rot von einem Mann und einer Frau, die ein Kind an den Händen spielerisch hochheben; im Hintegrund weitere Kleingruppen als Umrisse in Gelb; leinks im Vordergrund ein in Weiß stilisiertes Mädchen im Rollstuhl

Herzlich willkommen! Wochenende ist Familienzeit. Deswegen haben wir unsere Villa für Sie reserviert, speziell für Familien und ihre Kinder mit Behinderung. Verleben Sie bei uns einen geselligen Nachmittag bei einem Rahmenprogramm für Groß und Klein. Bei schönem Wetter wird der Villa-Garten zum großen Spielplatz. Eltern können in entspannter Atmosphäre ihre Erfahrungen austauschen, über Erziehungsthemen reden oder einfach nur miteinander ins Gespräch kommen. Wir begleiten Sie durch den Familiennachmittag, wenn Sie wünschen, gern mit fachlichem Rat. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Unser Café „Wintergarten“ hat für Sie geöffnet.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Marion Reuschel, Villa Donnersmarck

Ria Rübel, Familienzentrum Lankwitz – Mittelhof e.V.

Nächster Familiennachmittag in der Villa Donnersmarck:

Samstag, 25. Juni 2016
15.00–18.00 Uhr

Eintritt frei, Anmeldung erbeten

 

 

Infos & Anmeldung

Villa Donnersmarck

Schädestr. 9-13
14165 Berlin-Zehlendorf
Telefon: 030 - 84 71 87 - 0
Telefax: 030 - 84 71 87 -23

 

Ansprechpartnerin

Marion Reuschel
Schädestraße 9-13
14165 Berlin
Telefon: 030 - 84 71 87 - 27
Telefax: 030 - 84 71 87 - 23

 

Kooperationspartner

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Familienzentrum Lankwitz – Mittelhof e.V.